Coaching &
Beratung

Das Institut für Coaching und Beratung bietet zwei Diplomlehrgänge und vier Seminare am AAZB Campus. Studierende bilden in Aus- und Weiterbildungen Coachingkompetenz für die Arbeit als selbstständiger Berater oder als Führungskraft in Unternehmen.

Lehrgänge

Lehrgang

Dipl. Lebens- und

SozialberaterIn

Die Lebens- und Sozialberatung ist eine von vielen Möglichkeiten, neben der Medizin, Psychologie und Psychotherapie Menschen in ihrem Alltag und Berufsleben zu unterstützen. Lebens- und SozialberaterInnen befassen sich mit Beratung, Prävention sowie Bewusstseinsbildung in akuten persönlichen Krisensituationen. Diese Teilbereiche müssen gut erlernt sein, um sie effektiv zur Unterstützung von anderen Personen einsetzen zu können.
Facts
  • Nächster Starttermin: 25. 05. 2019
  • Anmeldung bis: 12. 12. 2019
  • Seminardauer: 5 Semester
  • Abschluss: Diplom
  • TeilnehmerInnenzahl:
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Investition: 1870 €
  • * Preis pro Semester und umsatzsteuerfrei gem. § 6 Abs. 1 Z 11 UstG.
Mehr Infos

Lehrgang

Dipl. Business

Coach

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, welche sich zum Ziel gesetzt haben, als Führungskraft oder GestalterIn ein effizientes und nachhaltig erfolgreiches Team aufzubauen. Studien zeigen, dass die richtige Führung die Leistungsfähigkeit von MitarbeiterInnen bestimmt.

Facts
  • Nächster Starttermin: 21. 09. 2019
  • Anmeldung bis: 12. 12. 2019
  • Seminardauer: 5 Semester
  • Abschluss: Diplom
  • TeilnehmerInnenzahl: 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Investition: 4200 €
  • * Preis exkl. USt.
Mehr Infos

Seminar

Provokative

Interventionsformen

Die Provokative Therapie wurde Anfang der 60er Jahre vom amerikanischen Therapeuten Frank Farrelly entwickelt und ist eine lösungsorientierte Kurztherapie. Diese wurde von seinem Schüler Nick Kemp zum "Provocative ChangeWorks™ (PCW) Modell" weiterentwickelt und systematisch lehrbar gemacht.

Facts
  • Nächster Starttermin: 07. 09. 2019
  • Anmeldung bis: 06. 09. 2019
  • Seminardauer: 2 Tage
  • Abschluss: Zertifikat
  • TeilnehmerInnenzahl: 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Investition: 350 €
  • * Preis inkl. USt.
Mehr Infos

Seminar

New Code

Practitioner

Jeder kennt die Momente, in denen alles wie von selbst läuft, alles möglich scheint und man Spitzenleistung erbringt – sei es im Beruf, in der Freizeit oder im Sport. In diesem Zustand handelt man wie ein Autopilot, der einwandfrei funktioniert und weder Anweisungen benötigt noch negative oder hindernde Gedanken zulässt. Viele bezeichnen diesen Zustand als Flow.

Facts
  • Nächster Starttermin: 21. 06. 2019
  • Anmeldung bis: 20. 06. 2019
  • Seminardauer: 5 Tage
  • Abschluss: Zertifikat
  • TeilnehmerInnenzahl: 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Investition: 1499 €
  • * Preis inkl. USt.
Mehr Infos

Seminar

Hypnose

Advanced

Ist man einmal mit den Grundlagen der Hypnose vertraut, so erreicht man schnell den Punkt, an dem einem bewusst wird, dass die Induktion und Exduktion sowie ein Trancezustand nur der Bruchteil eines Großen und Ganzen sind. Speziell im Bereich des Coachings ist es möglich, mit kleinen Abwandlungen, die Techniken und Methoden der Hypnose in ein ressourcenreiches Tool umzuwandeln.

Facts
  • Nächster Starttermin: 27. 02. 2019
  • Anmeldung bis: 12. 12. 2019
  • Seminardauer: 5 Tage
  • Abschluss: Zertifikat
  • TeilnehmerInnenzahl: 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Investition: 1599 €
  • * Preis inkl. USt.
Mehr Infos

Seminar

Hypnose

Core Skills

Im Hypnose Core-Skills-Seminar lernen Sie die Grundlagen der Hypnose und Selbsthypnose. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, andere Menschen bewusst in einen Trancezustand zu führen und auch wieder sicher herauszuleiten. Wir zeigen Ihnen die Geheimnisse hypnotischer Sprache und die besten Induktionen und Interventionen auf, um einen erfolgreichen Start in die Welt der Hypnose zu garantieren.

Facts
  • Nächster Starttermin: 01. 06. 2019
  • Anmeldung bis: 30. 05. 2019
  • Seminardauer: 2 Tage
  • Abschluss: Zertifikat
  • TeilnehmerInnenzahl: 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Investition: 399 €
Mehr Infos

Neuigkeiten

7. Mrz 2019

Karrierechance Lebens- und Sozialberater: Ausbildung mit Diplom

Mehr lesen
7. Mrz 2019

AAZB – die neue Akademie für Business NLP

Mehr lesen
7. Mrz 2019

Begeistert präsentieren – die besten Tipps für eine erfolgreiche Präsentation

Mehr lesen

LektorInnen

Mario Grabner, MSc, MA

NLP begleitet Mario schon über ein Jahrzehnt. So durfte er von über 25 Trainern, darunter die beiden Gründer des NLP, John Grinder und Richard Bandler, persönlich lernen.

Außerdem ist er einer der wenigen NLP-Lehrtrainer weltweit, denen die Ehre zu Teil wurde, mit dem NLP Co-Gründer, Dr. John Grinder, gemeinsam auf einer Bühne zu stehen und ein Seminar zu leiten.

Als Präsident und Geschäftsführer der AAZB ist er neben seiner Trainingstätigkeit auch Kursverantwortlicher sämtlicher Seminare und Lehrgänge.

Dr. Patrik Shnawa

Patrik Shnawa ist Hauptberuflich Arzt und wurde an der Medizinischen Universität Wien zum akademisch geprüften Arzt für medizinische Hypnose ausgebildet.

Was ihm besonders am Herzen liegt ist der wertschätzende und empathische Umgang mit Menschen, die jede Form der sozialen Interaktion bereichern können.

Mit viel Witz und Charme, hat er es sich zur Aufgabe gemacht, diese Werte auf unterhaltsame Weise und mit praktischem Bezug weiterzugeben und zu teilen. Einen sehr großen Stellenwert nehmen dabei für ihn Ehrlichkeit und Authentizität ein.

Mag. Wolfgang Hofbauer

Seit Beginn der 1990er Jahre begleiten Wolfgang Hofbauer die Themen der Beratung, Selbsterfahrung und Weiterentwicklung. Davor und bis 2001 war er in sehr unterschiedlichen Unternehmen, zuerst im technischen später im kaufmännischen Bereich beschäftigt.

Ab 2007 begann er auch Lebens- und SozialberaterInnen auszubilden. Ehrliche und offene Kommunikation sieht er als die Voraussetzung für ein erfolgreiches gemeinsames Arbeiten und Lernen.

Für ihn ist die Grundhaltung nach Carl Rogers die Basis, um ein guter Berater zu sein, erst danach kommt die laufende innere Weiterentwicklung und als Drittes der Einsatz von effektiven Techniken.

Isabella Schneidhofer

Nach kaufmännischer und technischer Erfahrungen wurde die Trainerinnen-, Coaching- und LSB-Laufbahn eingeschlagen. Die persönliche Entwicklung der einzelnen Personen, Gruppen und Teams liegen Isabella Schneidhofer sehr am Herzen.

Die innere Haltung und eine ständige Auseinandersetzung mit den eigenen Werten stellen für sie das Fundament für die Arbeit mit Menschen dar.

Ein wertschätzender, respektvoller und achtsamer Umgang mit sich selbst und anderen Menschen ist einer ihrer Grundpfeiler. Diese Grundhaltung gibt sie gerne in der Diplomausbildung für Lebens- und Sozialberatung weiter.

Paul Lang

Paul Lang ist Coach, Berater, Mediator, Trainer, Moderator, Gast-Referent und Unternehmer. Er gründete 1993 seine erste Agentur und gilt als Experte für Themen und Projekte, die durch hohen emotionalen Anteil, nachhaltig in positiver Erinnerung bleiben.

Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht immer der Mensch als eigenständig handelnde Persönlichkeit in festem Bezug zu seiner Umwelt.

Bei mehr als 10.000 Projekten in Europa, USA, Südamerika und Asien, hatte er nicht nur die Gelegenheit, interessante Persönlichkeiten aus Sport und Entertainment, Politik, Wirtschaft, Medien, Kunst und Kultur kennenzulernen, sondern auch direkt mit ihnen zu arbeiten.

Mag. Karl-Heinz Prentner Sieghart

Karl-Heinz Prentner Sieghart bringt als Wirtschaftscoach und Trainer über 25 Jahre Führungserfahrung im Top Management in verschiedenen Branchen mit.

Seit Beginn seiner Karriere ist es sein Anliegen, Menschen weiterzuentwickeln, zu fordern und zu fördern. Er wird Ihnen Techniken und Methoden zeigen, die Sie als Führungskraft, als Experte, als ProjektleiterInn oder als selbstständig tätige Person deutlich erfolgreicher machen als bisher. 

Mag. Bernhard Rappert

Bernhard Rappert hat im Jahr 2002 die Ausbildung zum Rechtsanwalt abgeschlossen und stand kurz davor, eine eigene Kanzlei zu eröffnen. Dennoch entschloss er sich zu einem beruflichen Schwenk, die Ausbildung zum Lebensberater und zum Mediator.

Seit 2006 ist er hauptberuflich Patientenanwalt (Unterbringungsgesetz - Psychiatrie) und engagiert sich als solcher für die Rechte von Menschen, die gegen ihren Willen auf psychiatrischen Abteilungen angehalten werden. Er leitet bei der Patientenanwaltschaft die Region Wien, NÖ-Ost und das Burgenland.

AAZB
Persoenlichkeit & Kommunikation

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Darin erhalten Sie wertvolle Informationen zu unseren Seminaren und Lehrgängen.

You have Successfully Subscribed!